Meine Freunde, meine Feinde, mein Leben.

Gebet zur Nacht von Anton Rotzetter

Motiv: “Nachtgebet”

„Gebet zur Nacht // In deine Hände lege ich // meine unruhigen Gedanken, // meine wirren Gefühle, // mein Leben. // In deinen Schoß lege ich // meinen müden Kopf, // die Früchte meines Tuns, // meine Sorgen. // Unter deinen Mantel lege ich // meinen schutzlosen Leib, // meine verwundete Seele, // meinen angefochtenen Geist. // In deine Hände lege ich // meine Freunde, // meine Feinde, // mein Leben.“ Anton Rotzetter

Eine typisch untypische Wort-Bild-Kombi von godnews.de: zum Nachdenken, Posten, Twittern, Verschicken, Diskutieren, Motivieren, Anstacheln, Verlinken, Erinnern, Ermuntern, Überraschen, Schmunzeln und was dir sonst noch dazu und damit einfällt. Spread the word!

Danke an Matti Schindelhütte für die Textinspiration und an freepik für die Schreibmaschinengrafik.

Komm, sag es
allen weiter
Ordnung ist das
halbe Leben: Alles
im Überblick
Schlussstrich